Universität Reading

Website

 

Die Universität Reading ist als eine der 200 besten Universitäten der Welt anerkannt und beherbergt 19.000 Studenten aus über 150 Ländern. Im 19. Jahrhundert als Erweiterungs-College der Universität Oxford gegründet, war Reading die einzige Universität, die zwischen den beiden Weltkriegen eine Charta erhielt. Im Jahr 2016 feierte die Universität den 90. Jahrestag ihrer Königlichen Charta. Im Laufe der Jahrzehnte sind ihre Mitglieder zu Innovatoren und Pionieren geworden, die akademische Grenzen verschoben und den sozialen Wandel vorangetrieben haben.

Im Jahr 1972 war Reading die erste britische Universität, die eine industrielle Forschungs- und Entwicklungsgruppe auf ihrem Campus integrierte, und ist heute eine der führenden forschungsorientierten Universitäten Großbritanniens. Die Universität verfügt über mehr als 50 Forschungszentren, von denen viele als internationale Exzellenzzentren in Bereichen wie Landwirtschaft, biologische und physikalische Wissenschaften, europäische Geschichte und Kulturen sowie Meteorologie anerkannt sind.


Die Universität Reading bietet eine breite Palette von Programmen von den reinen und angewandten Wissenschaften bis hin zu Sprachen, Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften, Wirtschaft und Kunst. Neue Forschungsergebnisse und die neuesten Erkenntnisse fließen kontinuierlich in die Lehre ein, wobei das akademische Personal in seinen Fachgebieten an vorderster Front arbeitet, und ist nach wie vor eine der beliebtesten Hochschulbildungsmöglichkeiten im Vereinigten Königreich.

UoR Shield.png